Immersive reality

Unser Team hat eine große Erfahrung im Bereich der Photogrammetrie. Was ist das denn? – werden Sie sich vielleicht fragen. Es handelt sich dabei um eine genaue und zuverlässige Technologie, bei der ein 3D-Modell durch mehrere einfache zweidimensionale Fotos berechnet wird. Diese Form der Dokumentation erlaubt es, eine maßgenaue digitale Kopie des gewünschten Objektes zu schaffen, um so die interaktive Nutzung desselben zu veranschaulichen. Den Nutzen und das Potential dieser Technik hat man zunächst in der Kartographie und der Topographie erkannt, mit der Zeit hat sich die Technologie auch in den Bereichen Architektur, Maschinenbau, Archäologie, Geologie, Medizin usw. durchgesetzt. Unsere Dienstleistungen beinhalten Vermessungen und 3D Modellierungen, wobei letztere eine wichtige Methode sind, um Vermessungen besser zu machen sowie die Analyse und Katalogisierung von geographischen Flächen, Standorten, Denkmälern, Gebäuden und existierenden Objekten zu erleichtern. Unser Team verfolgt Schritt für Schritt den Wiederaufbau des Objektes – von der Kalibrierung der Kamera, der Definition der Messpunkte und der Ausrichtung der Bilder bis hin zur Reproduktion und Beschaffenheit der Oberflächen, dem „Texture Mapping“, der digitalen Ablage und der Darstellung des Objektes. Jeder Schritt wird von einem hochqualifizierten Techniker geprüft, um ein hochwertiges Produkt zu schaffen, das die Kunden zufriedenstellt. Besonders aufmerksam gehen wir bei der Untersuchung der Eigenschaften der Oberflächen des Objektes und bei der Fotografie vor – denn diese Schritte bilden die Grundlage für die folgenden